02.01.2017
Freude beim Bürgerbus Wittlich-Land: 1000. Fahrgast nach neun Monaten

Der Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Wittlich-Land hat inzwischen 1000 Fahrgäste befördert. Unser Archivbild zeigt das Team, das hinter dem Projektv steht und sich Ende Februar 2016 auf den Start freut. Auf dem Bild ganz links der neue Koordinator der Bürgerbusgruppe Klaus Mathy, ganz rechts der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Dennis Junk. Bild: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz/nexus Große Freude in der Verbandsgemeinde Wittlich-Land: Nach gut neun Monaten Fahrbetrieb konnten die Aktiven kurz vor Weihnachten den 1000. Fahrgast im Bürgerbus begrüßen. Die 81-jährige Inge Maus aus Großlittgen erhielt aus den Händen von Verbandsgemeindebürgermeister Dennis Junk ein Geschenk. Seit dem ersten Tag am 8. März 2016 ist der Bürgerbus eine Erfolgsgeschichte. Der Fahrdienst entstand mit Beratung aus dem landesweiten Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz, der breiten Unterstützung durch die Verwaltung der Verbandsgemeinde Wittlich-Land und dem ehrenamtlich aktiven Team vor Ort.

Weiterlesen ...

21.12.2016
Zum Jahresausklang: Erfolgreiches Jahr für Bürgerbusse in Rheinland-Pfalz

Das Jahr 2016 war für das Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz mit zehn neuen Projekten erfolgreich. Unser Archivbild zeigt den Bürgerbus aus der Verbandsgemeinde Bodenheim, der schon im September 2016 an den Start ging und seitdem erfolgreich in der Verbanssgemeinde unterwegs ist. Foto: Dr. Holger Jansen/Projekt Bürgerbusse Rheinland-Pfalz Mit dem Satz "das Interesse an Bürgerbussen in Rheinland-Pfalz ist unverändert groß" begann die erste aktuelle Meldung in diesem Jahr am 4. Januar 2016. Und so kam es auch: Acht neue Bürgerbusse gingen im Jahr 2016 an den Start, in der Verbandsgemeinde Daun stehen zwei weitere Fahrzeuge zum Start breit. Einstimmige Beschlüsse für einen Bürgerbus liegen schon jetzt in den Verbandsgemeinden Alzey-Land, Bitburger Land, Eich und Ruwer vor. Auch aus der neuen Verbandsgemeinde Oberes Glantal wurde schon Interesse bekundet. Somit zeichnet sich ab, dass auch das neue Jahr 2017 an die Erfolge der Vorjahre anknüpfen kann.

Weiterlesen ...